Osterburken

Kulturkommode Svavar Knútur begeisterte in der Alten Schule

„Ohne Weltschmerz gäbe es keine guten Lieder“

Archivartikel

Osterburken.Mit Svavar Knútur war bei der Kulturkommode Osterburken zum ersten Mal ein Künstler aus Island zu Gast, einem Land, das aufgrund seiner isolierten geographischen Lage und der Tatsache, dass im Winter die Sonne tagsüber gerade mal eine gute Stunde lang aufgeht, gerade prädestiniert zu sein scheint, die melancholische Seite seiner Bewohner zu verstärken.

Und folgerichtig sind die inneren

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00