Osterburken

Histotainment Park Adventon Letzte Veranstaltung der Saison

Spektakuläre Schlacht mit mehr als 300 Kämpfern

Archivartikel

Osterburken.Herbst wird es und damit Zeit für die letzte große Veranstaltung der Saison im Histotainment Park Adventon. Traditionell am zweiten Oktoberwochenende werden wieder die Händler ihre Stände aufbauen, Zelte errichten und diverse Handwerker ihre Arbeitsplätze in den Mittelalterpark verlegen. Bereits zum zehnten Mal ziehen jeweils um 15 Uhr mehr als 300 Kämpfer aus vielen europäischen Ländern ins Feld, um sich eine spektakuläre Schlacht zu liefern.

Mit Speeren, Äxten, Schwertern und großen Rundschilden ausgestattet wirken die Teilnehmer tatsächlich wie eine Armee des Frühmittelalters. Was sie betreiben ist Sport und lebendige Geschichtsdarstellung zugleich, und außerdem ein einmaliges, spannendes Erlebnis nicht nur für die Beteiligten.

Neben diesem täglichen Höhepunkt bietet das Herbstfest im Freilichtmuseum am 13. und 14. Oktober jeweils von 11 bis 18 Uhr noch eine Menge weitere Attraktionen wie Live-Musik, Führungen, historisches Handwerk, Markt, Lagerleben und vieles mehr. Mit saisonalen und regionalen Gerichten ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.