Osterburken

Weitere Zufahrt in den RIO entsteht

Archivartikel

Osterburken.Der Regionale Industriepark Osterburken braucht dringend eine weitere Zufahrt von der L 515 in den RIO II. Die Ausbaupläne stellte damals Diplom-Ingenieur Marco Rieß vom planenden Büro Sack und Partner bereits in der Verbandsversammlung vor. Die Auftragsvergabe ist die größte Investition im diesjährigen Haushalt des Verbandes. Vor wenigen Tagen hat die Baufirma Bokmeier (Bad Mergentheim) mit

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00