Ravenstein

In Oberwittstadt Mitglieder des Ortschaftsrates und freiwillige Helfer verrichteten bereits erste Infrastrukturarbeiten / Spielgeräte bestellt

Neuer Spielplatz neben dem Pumphaus

Archivartikel

Oberwittstadt.Der Ravensteiner Stadtteil Oberwittstadt erhält einen neuen Spielplatz. Der Ortschaftsrat hat nach längerer Suche mit einem Gelände in der Brentanostraße – ne-ben dem Pumphaus – einen geeigneten Standort gefunden.

Dieser wurde notwendig, da der jetzige Spielplatz an der ehemaligen Grundschule durch deren Umbau zum neuen Zentralkindergarten nicht mehr öffentlich genutzt werden darf.

Im Herbst wurden bei einer Informationsveranstaltung mit vielen Familien Ideen gesammelt und daraus ein Konzept erarbeitet. In einem Workshop im Frühjahr wurden die neuen Pläne dann der interessierten Bevölkerung vorgestellt.

Der Ortschaftsrat hatte in einer Sitzung die Spielgeräte für den neuen Spielplatz ausgesucht, die dann nach Genehmigung im Gemeinderat bestellt wurden und die bis Mitte August geliefert werden sollen. Dann werden sie in einem weiteren Arbeitseinsatz aufgebaut.

Zweimal haben sich die Mitglieder des Ortschaftsrates und auch freiwillige Helfer bereits am neuen Spielplatz eingefunden, um erste Infrastrukturarbeiten wie eine Umzäunung um das neue Spielgelände zu verrichten.

Die Finanzierung der Geräte konnte durch Erlöse aus Veranstaltungen des Heimat- und Kulturvereins, einem erfolgreichen Spendenaufruf und durch die finanzielle Unterstützung der Stadt gesichert werden. So können sich die Oberwittstadter Kinder schon bald über einen neuen Spielplatz freuen. F