Ravenstein / Rosenberg / Krautheim

"Rouschebercher Michsäuli" Ordenfest gab den Startschuss für die heiße Phase der Kampagne / Über hundert Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt

Als feste Größe im Vereinsleben etabliert

Archivartikel

Rosenberg.Die Narrenzunft "Rouschebercher Milchsäuli" läutete im Beisein einer großen "Säuli-Schar" mit dem traditionellen Ordensfest im Gasthaus "Löwen" die bevorstehende Fastnachtskampagne ein. Nachdem Vorsitzender Klaus Wild in der neuen Kampagne als Prinz Piwi I fungiert, übernahm sein Stellvertreter Wolfgang Ullrich die närrische Begrüßung mit dem traditionellen "Säuli"-Schlachtruf "Hujagagga". Er

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00