Ravenstein / Rosenberg / Krautheim

30. Frankenlandrallye Wertungsprüfungen werden in Sindolsheim durchgeführt / Neue Streckenführung genehmigt / Erfolgreiche Fahrer nehmen teil

Spektakuläre Manöver werden erwartet

Archivartikel

Sindolsheim.Es ist soweit: Über 100 Starter rollen am Samstag zum Rallye-Mekka nach Sindolsheim, um bei der 30. Frankenlandrallye ihr Talent im unter Beweis zu stellen. Mit fahrerischem Können, einem gut eingespielten Team und einem guten Auto gilt es, bei sechs Wertungsprüfungen (WP) unfallfrei und möglichst schnell über die Ziellinie zu fahren.

Beim Abfahren der Prüfungen am Vormittag wird das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00