Ravenstein

Klausurtagung der CDU-Kreistagsfraktion Um gestalten zu können, bedarf es klarer Ziele und Visionen / Kirche solle Motor, Moderator und Motivator sein

Über die Zukunft der Dörfer intensiv nachgedacht

Archivartikel

Ravenstein.„Über den Tellerrand hinaus“ wollte die CDU-Kreistagsfraktion bei ihrer Klausurtagung in Ravenstein blicken, weshalb CDU-Fraktionsvorsitzender Karl Heinz Neser Diplom-Agrarökonom Rolf Brauch, Referent der Evangelischen Kirche für den Dienst auf dem Land, eingeladen hatte, um über „Die Zukunft unserer Dörfer und des Ländlichen Raums“ zu diskutieren.

„Die Gemengelage ist sehr komplex“, so

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00