Rhein-Main-Neckar

Tatverdächtiger ermittelt

13-Jährigen verprügelt

Archivartikel

Schwäbisch Hall. Von Unbekannten wurde ein 13-jähriger Schüler am Dienstagnachmittag in einem Bus zusammengeschlagen. Der Junge befand sich um 15.20 Uhr auf der Fahrt von Michelbach an der Bilz in Richtung Schwäbisch Hall. Mit schweren Verletzungen kam er ins Krankenhaus. Am Donnerstagabend führten die Ermittlungen der Polizei zum Erfolg. Beamte des Haller Reviers nahmen einen 16-jährigen

...
Sie sehen 43% der insgesamt 924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00