Rhein-Main-Neckar

Autofahrer hatten Schutzengel: Polizei sucht Zeugen

83-Jähriger als Geisterfahrer

Archivartikel

Kist. Unwahrscheinliches Glück hatten am gestrigen Freitagmorgen die Verkehrsteilnehmer auf der A 3, die kurz nach 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rottendorf und Kist in Richtung Frankfurt unterwegs waren. Trotz eines entgegenkommenden Geisterfahrers kam es zu keinen Unfällen und dies bei den verengten Fahrbahnen im Baustellenbereich.

Ein 83 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00