Rhein-Main-Neckar

Haftbefehl gegen Täter: Mann nahm sich Geisel

Überfall misslungen

Archivartikel

Würzburg. Völlig daneben gegangen ist am Samstagabend der Versuch eines 35-Jährigen, mit Hilfe einer Geisel bei einem Tankstellenüberfall an Geld zu kommen. Der Täter hatte einen Kunden mit einem Messer bedroht und ihn gezwungen, mit ihm zum Kassengebäude zu gehen. Dort konnte der Mann dann von seinem Opfer, dem Tankwart und einem Zeugen überwältigt werden.

Gegen 18.20 Uhr war ein

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00