Rhein-Main-Neckar

Neue Initiative: Bündnis lehnt zweiten verkaufsoffenen Sonntag in Würzburg ab / Entscheidung heute im Stadtrat

Allianz gegen den "Kommerz am Sonntag"

Archivartikel

Würzburg. Ein Bündnis zwischen den beiden großen christlichen Kirchen und Arbeitnehmervertretungen hat die Würzburger "Allianz für den freien Sonntag" gegründet. Die Initiative wendet sich gegen den Antrag des Bayerischen Einzelhandels auf einen zweiten verkaufsoffenen Sonntag in Würzburg, der am 21. März stattfinden soll.

Der Stadtrat wird am heutigen Donnerstag darüber entscheiden.

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00