Rhein-Main-Neckar

Aus dem Polizeibericht: Im Überholverbot Polizei überholt

Beamte trauten ihren eigenen Augen nicht

Archivartikel

Geiselwind. Pech hatte ein holländischer Gespann-Fahrer am Donnerstagnachmittag auf der A3 bei Geiselwind, als er dort das Überholverbot missachtete. Unter den Fahrzeugen, die er mit seinem VW-Bus und Anhänger verbotswidrig überholte, war auch ein uniformierter Streifenwagen der Autobahnpolizei.

Die Streife stoppte daraufhin den Verkehrssünder. Als die Beamten seinen Führerschein

...
Sie sehen 45% der insgesamt 870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00