Rhein-Main-Neckar

Deutscher Gewerkschaftsbund: 2000 Menschen bei regionaler Rentendemo / Auch aus dem Main-Tauber-Kreis waren Teilnehmer dabei

"Die Rente muss zum Leben reichen"

Archivartikel

Heilbronn. Bunt war das Bild, das sich auf dem Kiliansplatz in Heilbronn dem eiligen Passanten bot: 2000 Menschen waren aus der ganzen Region nach Heilbronn gekommen um ihren Unmut zu äußern über eine ihrer Meinung nach verfehlte Rentenpolitik der jetzigen und vorherigen Bundesregierung.

Da verkaufte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus Darmstadt Würste, zogen "Des Geyers

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00