Rhein-Main-Neckar

Versuchter Raubüberfall: Flucht nach Hilferuf

Geld und Schmuck gefordert

Archivartikel

Dörzbach. Ein maskierter männlicher Täter betrat am Dienstag um 18 Uhr ein Optik- und Schmuckfachgeschäft in der Dörzbacher Hauptstraße. Der Unbekannte forderte von der Inhaberin die Herausgabe von Schmuck oder Bargeld. Dabei beugte er sich in Richtung der 63-Jährigen, wobei diese ein lautes Klicken vernahm.

Die Geschädigte rief daraufhin sofort einen Mitarbeiter zu Hilfe, der sich in

...
Sie sehen 43% der insgesamt 920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00