Rhein-Main-Neckar

Versuchter Raubüberfall: Flucht nach Hilferuf

Geld und Schmuck gefordert

Archivartikel

Dörzbach. Ein maskierter männlicher Täter betrat am Dienstag um 18 Uhr ein Optik- und Schmuckfachgeschäft in der Dörzbacher Hauptstraße. Der Unbekannte forderte von der Inhaberin die Herausgabe von Schmuck oder Bargeld. Dabei beugte er sich in Richtung der 63-Jährigen, wobei diese ein lautes Klicken vernahm.

Die Geschädigte rief daraufhin sofort einen Mitarbeiter zu Hilfe, der sich in

...
Sie sehen 43% der insgesamt 920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00