Rhein-Main-Neckar

Uniklinik Würzburg

Hochwertige Geräte gestohlen

Archivartikel

WÜRZBURG.Drei hochwertige medizinische Geräte haben Unbekannte in der nacht auf Dienstag bei einem Einbruch in die Augenklinik der Universitätsklinik Würzburg erbeutet. Der Wert des Diebesgutes dürfte sich auf etwa 120 000 Euro belaufen. Der von den Einbrechern angerichtete Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro. Bislang gibt es noch keine heiße Spur. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen hatten die Täter von zwei nebeneinander liegenden Fenstern die Scheibe eingeschlagen und sich so Zutritt zu einem Raum im Erdgeschoss der Augenklinik im Stadtteil Grombühl verschafft.