Rhein-Main-Neckar

Ideenwettbewerb Leighton-Areal: Zehn Entwürfe übrig

Jury hat die Qual der Wahl

Archivartikel

Würzburg. Die Planungen zur Entwicklung der ehemaligen Militärfläche der Leighton-Barracks in Würzburg sind ein großes Stück vorangekommen. Die Jury hatte Ende März 2009 in der ersten Stufe des städtebaulich-landschaftsplanerischen Ideenwettbewerbes aus 46 Entwürfen zehn Arbeiten zur Vertiefung in der zweiten Stufe des Wettbewerbs ausgewählt. Direkt im Anschluss daran hat ein Bürger-Dialog

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00