Rhein-Main-Neckar

Bei Fahrzeugkontrolle

Kriegsgranate im Auto entdeckt

Archivartikel

Heilbronn. Eine Granate fanden Beamte des Autobahnpolizeireviers am Freitagnachmittag bei einer Fahrzeugkontrolle an der Anschlussstelle BAB A 6 bei Obereisesheim. Es handelte sich um einen Blindgänger aus dem Ersten Weltkrieg mit etwa zwei Kilogramm Sprengstoff. Im Golf des kontrollierten 26-jährigen Mannes aus Cottbus wurde noch weitere, allerdings weniger gefährliche, pyrotechnische

...
Sie sehen 52% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00