Rhein-Main-Neckar

Kiliani-Wallfahrtswoche 16 000 Gläubige kamen in den Dom

Kritik an PID-Votum

Archivartikel

Würzburg.Mit einem internationalen Familienfest ist die Kiliani-Wallfahrtswoche am Sonntag in Würzburg zu Ende gegangen. Insgesamt kamen über 16 000 Menschen zwischen 2. und 10. Juli zu den Gottesdiensten in den Kiliansdom, wo die Häupter der Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan zur Verehrung aufgestellt waren. 20 Pontifikalgottesdienste fanden statt. Die Wallfahrtswoche stand im Zeichen des

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1399 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00