Rhein-Main-Neckar

Gegen Baum geprallt

Lebensgefährlich verletzt

Archivartikel

Hösbach. Auf glatter Fahrbahn hat sich in den späten Nachmittagsstunden des zweiten Weihnachtsfeiertages bei Hösbach ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 18-Jähriger hatte die Kontrolle über sein Auto verloren und war gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde sein jüngerer Bruder lebensgefährlich verletzt.