Rhein-Main-Neckar

Herzversagen

Lkw-Fahrer starb auf der Autobahn

Archivartikel

Mainstockheim.Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Altötting starb am frühen Montagabend auf der A 3, in Höhe von Mainstockheim. Der Mann erlag vermutlich einem Herzversagen.

Der 46-Jährige fuhr mit einem Lastwagen in Richtung Frankfurt und hatte erst vier Kilometer vorher das Steuer von seinem Beifahrer übernommen.

Kurz vor dem Biebelrieder Kreuz kippte der 46-Jährige nach Aussage des

...
Sie sehen 47% der insgesamt 830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00