Rhein-Main-Neckar

Herzversagen

Lkw-Fahrer starb auf der Autobahn

Archivartikel

Mainstockheim.Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Altötting starb am frühen Montagabend auf der A 3, in Höhe von Mainstockheim. Der Mann erlag vermutlich einem Herzversagen.

Der 46-Jährige fuhr mit einem Lastwagen in Richtung Frankfurt und hatte erst vier Kilometer vorher das Steuer von seinem Beifahrer übernommen.

Kurz vor dem Biebelrieder Kreuz kippte der 46-Jährige nach Aussage des

...
Sie sehen 47% der insgesamt 830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00