Rhein-Main-Neckar

Buch-Tipp Missionsärztin Dr. Gabriele Köthe veröffentlichte Biografie / Begeistert von Land und Leuten in Afrika

„Mit dem Segen Gottes vielen geholfen“

Archivartikel

Würzburg.Es ist ein Kaleidoskop von Geschichten, das Dr. Gabriele Köthe in ihrer Biografie bietet. Ihr Buch „Vom Sambesi zur Goldküste“ enthält rund 120 kurzweilige Kapitel mit Erinnerungen an ihre Arbeit in Afrika. Die Gynäkologin, Jahrgang 1941, hat zwischen 1972 und 2012 in Rhodesien, dem heutigen Simbabwe, und Ghana für ihre Gemeinschaft der Missionshelferinnen gewirkt.

„Wenn ich zum

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00