Rhein-Main-Neckar

Mit 210 Sachen unterwegs

Raser wollte schnell ins Bett

Archivartikel

Dettelbach.Mit sage und schreibe 210 km/h war ein Autofahrer am Sonntagmorgen auf der B22 in Richtung Dettelbach unterwegs. Der Mann kam von Würzburg und fiel kurz nach 8 Uhr wegen seiner hohen Geschwindigkeit einer Motorradstreife der Autobahnpolizei Biebelried auf. Der Beamte heftete sich an die "Fersen" des Rasers. Beim Nachfahren konnte der Beamte dann eine Geschwindigkeit von 210 km/h bei dem Pkw

...
Sie sehen 56% der insgesamt 717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00