Rhein-Main-Neckar

Tragischer Unfall

Rollerfahrer tödlich verletzt

Archivartikel

Leidersbach. Bei einem Verkehrsunfall ist gestern vormittag ein Rollerfahrer ums Leben gekommen. Der 48-Jährige war an einem ordnungsgemäß abgestellten Lkw vorbeigefahren und dabei an der ausgefahrenen Laderampe hängen geblieben. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Der nicht alltägliche Unfall ereignete sich gegen 9.10 Uhr auf der Hauptstraße, der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00