Rhein-Main-Neckar

Sattelzug rammte Anhänger-Gespann

Archivartikel

Gollhofen. Ein Sattelzugfahrer erkannte am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der A 7 zwischen Gollhofen und Marktbreit zu spät, das ein Pkw mit Bootsanhänger vor ihm abbremste. Der 40-Tonner fuhr auf und schob das Gespann quer vor sich her, wobei auf dem benachbarten Fahrstreifen zwei weitere Autos abgeräumt wurden. Zwei folgende Pkw wurden durch umherfliegende Teile beschädigt. Insgesamt wurden neun Personen verletzt, drei davon schwer.