Rhein-Main-Neckar

Kein Fremdverschulden

Unbekannten identifiziert

Archivartikel

Aschaffenburg. Im Laufe des Freitag ist es der Kripo gelungen, die Identität des Mannes herauszufinden, der am Mittwoch tot über einem Maschendrahtzaun aufgefunden wurde. Wie bereits berichtet, hatte ein Mann im Gießen seiner Blumen den Toten entdeckt, der von der Straße her durch eine Hecke hindurch nur schwer zu erkennen war. Nachdem ein Notarzt nicht geklärte Todesursache bescheinigt hatte,

...
Sie sehen 50% der insgesamt 800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00