Rhein-Main-Neckar

Landesgartenschau Bayerische Staatsministerin Michaela Kaniber besichtigte das Gelände

Vielfalt pur von April bis Oktober

Archivartikel

Würzburg.Die Eröffnung der zweiten Landesgartenschau (LGS) in Würzburg steht kurz bevor. Am Donnerstag, 12. April, werden nach fünfjähriger Planungs- und Bauzeit die Tore auf dem ehemaligen US-Kasernen-Gelände für Besucher geöffnet. Unter dem Motto „Wo die Ideen wachsen“ beschäftigt sich die Schau nicht nur mit aktuellen Blumen und Gartentrends, sondern auch mit anderen aktuellen Themen. Vor allem der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00