Rhein-Main-Neckar

Waldbewohner jetzt im Gefängnis

Archivartikel

Würzburg. Mitten im Wald haben Beamte der Würzburger Polizei in den Nachmittagsstunden des Heiligen Abend einen Mann festgenommen, der bereits mit Haftbefehl gesucht worden war.

Ein Jagdpächter hatte gegen 13 Uhr in dem parallel zur Staatsstraße 2294 in Richtung Rimpar gelegenen Waldgebiet "Weichholz" eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht. Wenngleich die sibirischen Temperaturen mit

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00