Rhein-Main-Neckar

Würzburg in engerer Auswahl

Archivartikel

Würzburg. "Wir freuen uns, dass Würzburg mit seiner Bewerbung um die Landesgartenschau 2016 eine Runde weiter ist", freut sich Oberbürgermeister Georg Rosenthal über die Nachricht aus München. Denn die Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen hat entschieden, dass die Würzburger Bewerbung um die Landesgartenschau 2016 in die engere Auswahl kommt. So werden in der kommenden Woche Vertreter der Gesellschaft Würzburg besuchen und das für die Gartenschau geplante Gelände der Leighton Barracks besichtigen.