Rhein-Main-Neckar

Zehnjährigen verprügelt

Archivartikel

Würzburg. Ein zehnjähriger Junge wurde am Ostermontag am Würzburger Heuchelhof verprügelt. Der Junge war gegen 16 Uhr in der Bukarester Straße unterwegs, als eine fünfköpfige Personengruppe auf ihn zu kam. Während er von einem festgehalten wurde, schlugen die anderen auf ihn ein. Einer der Burschen soll die Aktion mit einem Handy gefilmt haben. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.