Rhein-Main-Neckar

Finanzkontrolle Schwarzarbeit

Zoll prüfte 100 Unternehmen

Archivartikel

Heilbronn-Franken.Im Rahmen einer bundesweit durchgeführten Schwerpunktprüfung im Baugewerbe kontrollierten in der vergangenen Woche zwölf Zöllnerinnen und Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Heilbronn, Standort Tauberbischofsheim, in den Kreisen Main-Tauber, Hohenlohe und Schwäbisch Hall insgesamt 100 Unternehmen und befragten dabei 229 Personen zu ihren Arbeitsverhältnissen. Wie der

...
Sie sehen 42% der insgesamt 960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00