Rhein-Main-Neckar

Fahndung: Polizei sucht Norma-Räuber

Zwei Angestellte mit Waffe bedroht

Archivartikel

WÜRZBURG. Ein bewaffneter Täter hat am Mittwochabend eine Normafiliale überfallen und dabei mehrere tausend Euro erbeutet. Der Unbekannte hatte zwei Angestellte mit einer Pistole bedroht und die Frauen gezwungen, ihm das Bargeld auszuhändigen. Danach sperrte der Mann die Geschädigten in der Toilette ein und flüchtete. Bislang fehlt vom Täter und der Beute jede Spur.

Wie die Befragung der

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1743 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00