Rhein-Main-Neckar

Schwerer Unfall Sprinter prallte auf Zwölf-Tonner-Lkw

Zwei Fahrer schwer verletzt

Archivartikel

Würzburg.Zwei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von circa 50 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagmorgen auf der Bundesstraße 19 ereignete.

Nach bisherigen Erkenntnissen war um acht Uhr ein Sprinter auf der Reichenberger Brücke in Richtung Würzburg unterwegs. Verkehrsbedingt musste ein vor ihm fahrenden BMW abbremsen. Der Sprinter-Fahrer

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00