Rosenberg

70er-Jahrgangstreffen in der Römerstadt

Archivartikel

Rosenberg.Die ehemaligen Schüler der Jahrgänge 1948/49 feierten am Samstag beim 70er-Jahrgangstreffen fröhliches Wiedersehen in der Römerstadt. Auf die Begrüßung im Cafe Köpfle besichtigte die Gruppe den Realschulneubau. Dabei stellte Dr. Bruno Völker, Realschulrektor i. R., viele Neuerungen vor. Nächster Programmpunkt war die Besichtigung der Tropfsteinhöhle in Eberstadt. Anschließend traf man sich in

...

Sie sehen 51% der insgesamt 788 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00