Rosenberg

In Sindolsheim Traditioneller Herbstmarkt zog trotz feucht-kühler Witterung zahlreiche Besucher an

An Tradition festgehalten

Archivartikel

Sindolsheim.Feucht-kühl war es in diesem Jahr beim traditionellen Herbstmarkt in Sindolsheim. Das Marktrecht geht auf einen Brief von Steffen Rüdt von Bödigheim zurück, der sich 1582 an den damaligen Kaiser Rudolf II. gewandt hatte, um die Erlaubnis zur Abhaltung eines Frühjahrs- und eines Herbstmarktes in Sindolsheim zu erlangen. Nach Prüfung der Bedürfnisse vor Ort gab der Kaiser dieser Bitte statt.

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00