Rosenberg

Arbeiten im Neubaugebiet gehen zügig voran

Archivartikel

Sindolsheim.Die Bauarbeiten zur Erschließung des zweiten Bauabschnitts im Sindolsheimer Neubaugebiet „Adeldornring II“ gehen zügig voran. Die Firma Zehe hat zwischenzeitlich den Regen- und Schmutzwasserkanal nach dem sogenannten „Württembergischen System“ verlegt. Derzeit werden die einzelnen Hausanschlüsse an die jeweiligen Bauparzellen hergestellt. In der kommenden Woche wird dann, wie der für das

...

Sie sehen 51% der insgesamt 780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00