Rosenberg

Beim Festabend des „Sängerbundes“ Auf die Festrede der Vorsitzenden Gerda Herrmann folgte ein Rückblick von Ortsvorsteher Martin Herrmann / Ehrungen / Conradin-Kreutzer-Tafel überreicht

„Für den Verein ist das ein historischer Augenblick“

Archivartikel

Hirschlanden.Im Mittelpunkt des Festabends des „Sängerbundes“ Hirschlanden standen neben der Überreichung der Conradin-Kreutzer-Tafel durch Landrat Dr. Achim Brötel Ehrungen langjähriger Mitglieder durch den Verein sowie den Sängerbund Badisch-Franken.

Vorsitzende Gerda Herrmann ging in ihrer Festrede auf die Gründung des Vereins ein. Am 18. August 1868 trafen sich 18 Männer, um junge Leute zur

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00