Rosenberg

Narrenzunft zog in Rosenberg Bilanz Rückblick auf die Kampagne / Der scheidende Bürgermeister Gerhard Baar hatte eine Überraschung parat

„Ringelschwänzli“ als Nationalgebäck der Milchsäuli

Archivartikel

Rosenberg.Berichte und Neuwahlen d standen im Mittelpunkt der Generalversammlung der Narrenzunft „Rouschebercher Milchsäuli“ im Gasthaus „Löwen“.

Nur noch eine Wahlperiode

Einstimmig wurde bei den anstehenden Wahlen das Vorstandsteam mit Klaus Wild als Vorsitzendem und Wolfgang Ullrich als sein Stellvertreter wiedergewählt. Beide erklärten aber, dass sie sich nur noch diese Wahlperiode

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00