Rosenberg

„Wasserratten“ kamen voll auf ihre Kosten

Archivartikel

Rosenberg.Musik von DJ „Majo“, ein kleines Grillfest und jede Menge Badespaß gab es am Freitag für mehr als 50 Kinder, die bei der ersten Ferienaktion mit dem Motto „Wasserrutsche“ im Kirnautal teilnahmen. Das Team „Seniorenfasching“ hatte mit Mitgliedern von Feuerwehr und DRK-Ortsverein eine rund zehn Meter lange Wasserrutsche aufgebaut. Die „Wasserratten“ hatten jede Menge Spaß. Mehr als drei Stunden dauerte das „Vergnügen“ an diesem heißen Sommertag, das durch Wasserspiele abgerundet wurde. Mit einem Grillfest fand der Tag sein Ende. Sven Baumann bedankte sich Namens der Veranstalter bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung. Und die Kinder waren natürlich der Meinung, dass eine solche Aktion auch im nächsten Jahr wieder stattfinden soll. Bild: Helmut Frodl