Seckach

In Seckach „Hurra“-Schreiben erreichte dieser Tage den Seckacher Helferkreis / Asylbewerber Yaqoob Muhammadi kann bleiben

Engagement des Arbeitskreises für Flüchtlingsbegleitung hat sich gelohnt

Archivartikel

Seckach.Ein „Hurra“-Schreiben erreichte dieser Tage den Seckacher Arbeitskreis für Flüchtlingsbegleitung nach fast zweijährigem Bangen und Warten auf eine Entscheidung der Härtefallkommission.

Unterschriften gesammelt

Wie die Fränkischen Nachrichten bereits berichteten, hat der Seckacher Arbeitskreis für Flüchtlingsbegleitung sich sehr engagiert mittels einer Unterschriftensammlung für

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00