Seckach

Sommerferienprogramm in Seckach Unter der Regie der FG „Seggemer Schlotfeger“ wurde eine umfangreiche Liste von Terminen zusammengestellt

Los geht es mit Tischtennis und Waldolympiade

Archivartikel

Seckach.Das Sommerferienprogramm in der Gemeinde Seckach ist mittlerweile zu einer festen Größe im jährlichen Veranstaltungskalender avanciert und so versprechen die Verantwortlichen auch in diesem Jahr wieder mit Beginn der Sommerferien viel Spiel und Spaß bei zahlreichen Aktionen.

„Kommt, macht alle mit“

Unter der Gesamtorganisation der FG „Seggemer Schlotfeger“ mit dem Motto „Wir laden wieder ein, kommt, macht alle mit, dann wird das Ferienprogramm dieses Jahr der Hit“, konnten dank der ehrenamtlichen Mitwirkung der Vereine, des Rathauspersonals, Privatpersonen und Institutionen insgesamt 22 tolle Programmpunkte auf die Beine gestellt werden.

22 Programmpunkte

Nähere Informationen, Anmeldeformulare, Ferienpass und Auskünfte sind unter www.seggemer-schlotfeger.de, im Rathaus (Bürgerbüro), Telefon 06292/920112 oder bei Isabel Erfurt, 06292/1462 (ab 18 Uhr), sfp@seggemer-schlotfeger.de erhältlich.

Die Termine im Detail:

Montag, 29. Juli, von 14 bis 16 Uhr: Tischtennishalle Seckach: SV Seckach, Abteilung Tischtennis, Carsten Wallisch, für Kinder von acht bis 14 Jahren, Anmeldung bei carsten.wallisch@googlemail.com.

Dienstag, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr: Waldolympiade mit Waldrundgang für Kinder von fünf bis 15 Jahren, Veranstalter ist das Forstamt Seckach, Treffpunkt an der Grillhütte Seckach. Armin Walzel, Telefon 0151/14043913.

Donnerstag, 1. August, von 12.45 bis 17.30 Uhr: Gärtnerei und Minigolf für Kinder ab sechs Jahren, Treffpunkt am Parkplatz der Firma Mustang, Richard Kolbenschlag, Telefon 06291/416350.

Donnerstag, 1. August von 15 bis 17 Uhr: Bilderbuchkino für Kinder von fünf bis neun Jahren. Treffpunkt ist an der katholischen Kirche in Seckach, Veranstalter ist das Pfarrbüro Seckach, Bücherei, F. Haas, 06292/95056.

Samstag, 3. August von 8 bis 12 Uhr: Schnupperangeln für Jugendliche von bis 15 Jahren am Seckachweiher, SV Seckach, Alexander Göttlicher, sportangelverein.seckach@gmail.com.

Samstag, 3. August, von 10 bis 13.30 Uhr: Ein Tag auf dem Tennisplatz, ab sieben Jahren, SV Seckach, Tennisabteilung, Isabel Erfurt, Telefon 06292/1462.

Samstag, 3. August von 13 bis 16 Uhr: Mini-Spiele mit dem Elferrat, für Kinder und Jugendliche von acht bis 14 Jahren, Sportplatz SC Seckach, „Seggemer Schlotfeger“, Christian Thomaier, Telefon 0152/54258579.

Dienstag, 6. August von 13.30 bis 16.30 Uhr: Radeln rund um Seckach, für Interessierte von sieben bis 70 Jahre, Treffpunkt am Rathausvorplatz Seckach, Manfred Eberhard, Telefon 06292/8169904 oder 0160/8468367.

Mittwoch, 7. August von 9.15 bis 17.15 Uhr: Wandern mit Adventure Herry, ab sechs Jahren, Bäckerei Trabold Seckach, Herbert Hodel und Richard Gloger, Telefon 0151/41804102, adventure-herry@gmx.de.

Donnerstag, 8. August von 9.30 bis 15 Uhr: Pflanzendetektive, am Rathausvorplatz Seckach, von sieben bis 14 Jahren, Verband Wohneigentum, Torsten Nehring, Telefon 06292/2249739.

Samstag, 10. August von 10 bis 14 Uhr: Spiel und Spaß mit den Spielern der 1. Mannschaft, ab sechs Jahren, Sportplatz Seckach, SV Seckach Fußballabteilung, Florian Hirtz, Telefon 0151/57316692.

Samstag, 10. August von 10 bis 13 Uhr: Tanz mit der Jugendgarde, von sieben bis zwölf Jahre, Pausenhof Seckachtalschule, FG „Seggemer Schlotfeger“-Jugendgarde, Tanja Hornung, Telefon 06292/927880.

Montag, 12. August von 10 bis 14 Uhr: „Dance and activity for Kids and Teens“, von sieben bis 13 Jahren, Tischtennishalle Seckach, Sarah Dodaj, Telefon 0151/70090599.

Mittwoch, 14. August von 10 bis 14 Uhr: „Auf die ’alla!-hopp’-Anlage Merchingen“, von acht bis zwölf Jahre, SPD-Ortsverein Bauland, Michael Deuser, Telefon 06297/290.

Mittwoch, 14. August von 15 bis 17 Uhr: Löffelkerlchen basteln, ab fünf Jahren, Pfarrheim katholische Kirche, Kindergottesdienst-Team, Monika Hoffert, HoffertMB@online.de.

Samstag, 17. August, von 14 bis 17 Uhr: Spiel und Spaß bei der Feuerwehr, Feuerwehrgerätehäuser Seckach, Großeicholzheim, Zimmern, ab sieben Jahren, Gesamtfeuerwehr Seckach, Bernhard Korger, Telefon 06292/927238.

Dienstag, 20. August von 14 bis 16 Uhr: Boule-Spaß am Nachmittag am Boule-Platz Zimmern, von zehn bis 14 Jahren, Boule Club, Wolfgang Bonin, Telefon 06291/7883.

Samstag, 24. August von 14 bis 17 Uhr: Nachmittag bei den Sportschützen, ab zwölf Jahren, Schützenhaus Seckach, SV Hubertus, Magdalena Köpfle, Telefon 06292/1660.

Dienstag, 27. August von 13 bis 18 Uhr: Radtour nach Mosbach, zehn bis 15 Jahre, Milchhäusle Großeicholzheim, SV Großeicholzheim, Abteilung Radsport-Wandern-Gymnastik, Otto Martin, Telefon 06293/1675.

Mittwoch, 28. August von 14.30 bis 17 Uhr: Traumfänger basteln, Gruppenraum katholischen Kirche, ab fünf Jahren, Monika Kottmüller und Tanja Kaufmann, Telefon 0152/59714145.

Donnerstag, 5. September von 15 bis 17.30 Uhr: Vom Korn zum Brot, Bäckerei „Fritze-Beck“ in Großeicholzheim, sechs bis 16 Jahre, Andy Troißler, Telefon 06293/385, fritze-beck@web.de.

Samstag, 7. September von 9 bis 15 Uhr: Ausflug zum Maislabyrinth in Walldürn, Bahnhof Seckach Gleis 3, von sechs bis 15 Jahren, FG „Seggemer Schlotfeger“-Schlotfegergarde, Nicole Schmitt, Telefon 0163/2145651, sport@seggemer-schlotfeger.de. L.M.