Seckach

Museum im Wasserschloss öffnet Pforten

Großeicholzheim.Das Museum im Wasserschloss startet morgen, Sonntag, in die neue Saison. Die Ausstellungsräume sind von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zahlreiche Exponate – von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit – erwarten die Besucher, darunter die neu hinzugekommene Darstellung der Geschichte der örtlichen Vereine und weiteren ehrenamtlich tätigen Organisationen. Als Höhepunkt erwartet die Besucher gegen 15 Uhr ein Auftritt des Kinderchors der Grundschule von Großeicholzheim unter der Leitung von Svenja Eberle. Die ehrenamtlichen Museumsführer stehen für eine sach- und fachkundige Betreuung zur Verfügung. Führungen können darüber hinaus mit Kurator Helmut Kegelmann, Telefon 06293/8143, oder dem Vorsitzenden Günter Schmitt-Haber, Telefon 06293/1773 vereinbart werden. Bild: Liane Merkle