Seckach

Politisches Abendgebet Gläubige „in Sorge um das gemeinsame Haus“

Plädoyer für „ganzheitlich gelebte Ökologie“

Archivartikel

Seckach.Die Themen beim „Politischen Abendgebet“, das die Initiative „fromm und politisch“ einige Male im Jahr anbietet, sind so vielfältig wie interessant, haben aber immer mit dem Verhalten der Menschen zu tun und mit den Auswirkungen dieses Handelns. Das jüngste Thema drehte sich um die „Sorge für das gemeinsame Haus“.

Die Diakone Bernhard Greef und Manfred Glittenberg und Sieglinde Mack

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00