Seckach

Leserbrief Zum neuen Lebensmittelmarkt in Seckach

„So macht Einkaufen Freude“

Archivartikel

Der neue Lebensmittelmarkt in Seckach macht seinem Namen „Nahkauf“ wirklich alle Ehre! Helle, lichte Räume, ein sehr vielseitiges und trotzdem übersichtliches, fein ausgewähltes Sortiment von hervorragender Qualität: Das sind meine Eindrücke bei meinem ersten Besuch. Neben traditionellen Produkten finden sich spezielle Angebote, frisches Obst und Gemüse – und natürlich alles andere, was ich für die tägliche Selbstversorgung brauche. Sehr praktisch – nicht nur für SeniorInnen – ist der Lieferservice. Wenn auch die Telekom sich noch etwas Mühe gibt, kann es sicher bald losgehen!

Was mir besonders imponiert: Dieser Markt ist kein seelenloser „Manager“-Betrieb, sondern selbstständige Geschäftsleute, ein junges Paar mit zwei kleinen Kindern, kümmert sich engagiert um den Betrieb und seine Kunden. Der Kunde ist König! Das zeigt sich in vielerlei Hinsicht, zum Beispiel bei den Öffnungszeiten ab 7 Uhr morgens – so können auch Berufstätige entspannt einkaufen. Zum Beispiel in der Vielfalt: Für jeden Geschmack und jede Vorliebe gibt es entsprechende Produkte. Und bei der Bequemlichkeit: Kochen wird einfach gemacht mit interessanten, teilfertigen Produkten. „Nahkauf“ ist ein Projekt innerhalb der Rewe-Gruppe. Zur Philosophie zählt die Vernetzung: Einige regionale Betriebe bieten ihre Spezialitäten im Markt an. So gibt es zum Beispiel ein umfangreiches Sortiment aus der Odenwälder Marzipan-Manufaktur in Weilbach.

Und nicht zuletzt: Die freundliche und ausgesprochen kompetente Beratung.

Damit der Markt kein Geheimtipp bleibt – er liegt etwas versteckt –, könnte ich mir vorstellen, dass man die Werbung noch intensiviert und zum Beispiel auch Hinweisschilder an den vorbeiführenden Straßen aufgestellt werden.

Dank dem Engagement der Gemeinde und der jungen Geschäftsleute aus Seckach hat die Bevölkerung unserer Gegend jetzt eine solide Grundversorgung – alles an einem Ort. Ich sage ein herzliches Dankeschön an die junge Familie für ihren Mut und ihr Engagement!