s.Oliver Würzburg

Basketball s.Oliver Würzburg besteht den „Charaktertest“ und gewinnt deutlich mit 97:84 in Weißenfels / Gabriel Olaseni als Top-Scorer, doch der „Mann des Spiels“ war ein anderer

Cameron Wells mit einem Karrierebestwert bei den Vorlagen

Archivartikel

Mitteldeutscher BC – s.Oliver Würzburg 84:97 (25:27, 20:19, 15:26, 24:25)

MBC: Brase (15 Punkte/davon 5 Dreier), Moore (11/1), Peter-McNeilly (11), Mareija (11), Darden (9/2), Farr (7), Zykla (6/2), Brembly (5/1), Novak (5), Kerusch (4), Turudic Würzburg: Olaseni (18), Wells (16), Cooks (13), Richter (10), Hoffmann (9/2), Morrison (8), Hulls (8/2), Koch (7/1), Bowlin

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00