s.Oliver Würzburg

Basketball

Der „Warrior“ hat verlängert

Der „Würzburg Warrior“ bleibt s.Oliver Würzburg zwei weitere Jahre erhalten: Felix Hoffmann hat seinen Vertrag vorzeitig bis Ende der Saison 2020/2021 verlängert.

Der 29-jährige Flügelspieler ist gebürtiger Würzburger und hat seit 2016 insgesamt 94 Pflichtspiele in der easyCredit BBL, im BBL-Pokal und im Fiba-Europe Cup für s.Oliver Würzburg bestritten.

„Er ist einer unserer Publikumslieblinge und verkörpert wie kaum ein anderer den Kampfgeist und die Energie, die unser Team in dieser Saison auszeichnet“, sagt Geschäftsführer Steffen Liebler. Headcoach Denis Wucherer fügt hinzu: „Felix ist einer der Spieler, dessen Leistung man nicht nur an den Statistiken ablesen kann. Er ist als unsere Integrationsfigur ein sehr wichtiger Faktor für die gute Teamchemie und geht in Sachen Kampfgeist, Einsatz und Energie immer mit gutem Beispiel voran.“

„Ich freue mich, noch zwei Jahre hier in Würzburg spielen zu dürfen, denn die Arbeit mit Denis Wucherer macht sehr viel Spaß“, sagt Felix Hoffmann. pw