s.Oliver Würzburg

Basketball Nach der Gala-Vorstellung von s.Oliver Würzburg in der zweiten Hälfte gegen Gießen ist die Vorfreude auf das Derby groß / Robin Benzing verspricht den Fans:

„Wir werden auch Bamberg schlagen“

Archivartikel

So gelöst war die Stimmung nach einem Bundesligaspiel von s.Oliver Würzburg schon lange nicht mehr. Nach einer wirklich bärenstarken Leistung nach der Pause wurden die Gießen 46ers, immerhin ein Mitkonkurrent im Kampf um die Playoffs, mit 96:79 nach Hause geschickt. 61 Punkte hatten die „Baskets“ allein in der zweiten Hälfte gemacht und sich dabei zu einer der besten Leistungen der laufenden

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00