Tauberbischofsheim

Gewerbliche Schule Kombi-Klasse verabschiedet

15 Schüler erfolgreich

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Auch im Schuljahr 2017/18 gab es an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim wieder eine „Kombi-Klasse“ bestehend aus Schülern des VAB (Vorqualifizierung Arbeit und Beruf) und des BEJ (Berufseinstiegsjahr).

Von den 17 zur Prüfung zugelassen Schülern haben 15 Schüler ihren angestrebten Abschluss erhalten. Im Anschluss an dieses Schuljahr werden die Schüler unterschiedliche Wege einschlagen.

Einige beginnen eine Berufsausbildung, andere wechseln in eine berufsvorbereitende Maßnahme der Agentur für Arbeit oder bleiben ein weiteres Jahr an der Schule, um einen höheren Schulabschluss zu erlangen. gws