Tauberbischofsheim

Spendenübergabe AOK Heilbronn-Franken übergibt Scheck für Kampf gegen Abhängigkeit an Landrat Reinhard Frank

7640 Euro für Suchtprävention im Kreis

Archivartikel

Scheckübergabe beim Landratsamt. Die Gesundheitskasse AOK hat 7640 Euro für die Suchtprävention im Main-Tauber-Kreis gespendet.

Tauberbischofsheim. „Abhängigkeitserkrankungen führen zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und können vorzeitige Sterblichkeit nach sich ziehen. Sucht ist kein Randproblem, sondern betrifft viele Menschen Es ist daher sehr erfreulich, dass die AOK

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00