Tauberbischofsheim

Zweite Runde in den Tarifauseinandersetzungen Verhandlungen zum ersten Mal in der Kreisstadt / Über 500 IG-Metaller zogen zur Stadthalle

Alles schaute auf Tauberbischofsheim

Archivartikel

Auch wenn es in dieser Auseinandersetzung bereits die zweite Runde ist, für Tauberbischofsheim war es Premiere: zum ersten Mal saßen sich hier IG Metall und Arbeitgeber gegenüber.

Tauberbischofsheim. Aufgeregt sei er nicht, gibt Harald Gans zu. Er ist Gewerkschaftssekretär der IG Metall Tauberbischofsheim und gleichzeitig Mitglied in der Verhandlungskommission in Baden-Württemberg für

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00