Tauberbischofsheim

„Zukunft Karriere“ 25 Firmen und Institutionen informierten über Berufs- und Studienmöglichkeiten / Initiative von FN und Sparkasse

Chancen für gute Kontakte

Archivartikel

Was soll ich bloß werden? Schüler machten sich bei der Karrieremesse am Freitag über Unternehmen, Ausbildungsberufe und Praktikumsmöglichkeiten schlau.

Tauberbischofsheim. Viel erfahren und ausprobieren konnten Schüler auf der Ausbildungsmesse „Zukunft Karriere“ am Freitag in Tauberbischofsheim. 25 Unternehmen und Institutionen aus der Umgebung stellten sich vor.

„Was willst Du

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00